Über uns

Gitarre/Gesang:                     Bernd Ulrich

Bass/backvoc.:                      Anna-Meta

Keyb./backvoc.:                    Otto

 


BackFlash gibt es seit 2008, ist  im norddt. Raum unterwegs und erfreut sich einer wachsenden Fan-Gemeinde.

 

Der Hamburger Frontmann Bernd Ulrich prägt mit seiner charismatischen Stimme und seinem Gitarrenspiel den Sound der Band - garantiertes Gänsehautfeeling...

 

Otto ist ein gestandener Rocker mit einigen Jahrzehnten 'Mucke'-Erfahrung an verschiedenen Instrumenten. Er mischt noch in anderen Bands von Rock, Blues bis Country mit und ist somit nicht immer dabei - und er ist eine (selbsternannte) 'Rampensau'.....tja, so isser nun mal....

 

Anna-Meta's Lebensgefühl wurde als 'Kind' der Hippiezeit von genau diesen Songs geprägt, sie ist damit groß geworden -aber wohl nicht wirklich "erwachsen"... Nachdem sie seit dieser Zeit immer mal wieder auf der Gitarre geschrammelt hat, fand sie erst später zum Bass und mit BackFlash auf die Bühne. Es ist eben nie zu spät....

 

BackFlash ist entweder als Duo (Gitarre/Gesang, Bass) oder Trio (+ Keyboard) zu hören und zu sehen. Die Besetzung variiert gelegentlich.
So gab es BackFlash auch schon als 5-köpfige Band, gelegentlich stoßen –manchmal spontan- Gastmusiker (mit unterschiedl. Instrumenten oder Gesang) dazu, was beim Publikum und uns immer wieder für Überraschungen sorgen kann.

Unser Musikgeschmack und Lebensgefühl haben ihre Wurzeln in den späten 60er und 70er Jahren. Aus dieser Zeit stammt auch der größte Teil des Repertoires. Dabei liegen uns besonders die klassischen Rockballaden, die man nicht mehr so oft im Radio hört und die immer noch Gänsehaut machen, am Herzen.
Wir möchten dazu beitragen, dass diese Musik, die  -wie kaum eine andere-  soviel in Bewegung gesetzt hat, weiter lebt.
Dass wir damit nicht allein sind, zeigen unsere begeisterten Gäste der oft ausverkauften Konzerte. Erstaunlicherweise steht nicht nur die 68er Generation auf diese Songs, sondern oft auch deutlich jüngere Leute.

Neben den alten Songs aus Hippiezeiten mischen sich vereinzelt auch ein paar Stücke aus Country, Folk, Irish, Reggae, Swing, Blues, Rockabilly oder was aktuelleres ein.

Unsere Gigs sind meistens in Musikclubs, Kneipen/Pubs, Kulturvereinen, Kleinkunstbühnen o.ä. und bei privaten Anlässen. Aber auch größere Bühnen, Festivals und Benefiz-Konzerte sind uns vertraut.

Keep on rockin' !